Romantischer Winkel wurde erneut ausgezeichnet!

58
Romantischer Winkel wurde erneut ausgezeichnet!

(LPA) Wellnesshotel im Harz erfolgreich als „Certified Conference Hotel“ und „Certified Business Hotel“ rezertifiziert.

Das beliebte Wellness-Hotel Romantischer Winkel SPA & Wellness Resort in Bad Sachsa im Harz konnte seinen erstklassigen Ruf im Bereich Tagung und Konferenzen nun erneut belegen: In einem vierstündigen Prüfungsverfahren wurde die Tagungs- und Konferenztauglichkeit des Hotels „auf Herz und Nieren“ geprüft. Das Testergebnis fiel ausgespro chen positiv aus, so dass sich der „Romantische Winkel“ nun für drei Jahre mit dem Titel „Certified Conference Hotel“ und „Certified Business Hotel“ schmücken darf.

Für den Titel „Certified Business Hotel“ wird das Hotel anhand eines Kriterienkatalogs mit 90 Prüffragen untersucht. Für den Titel „Certified Conference Hotel“ gibt es sogar 100 Fragen. „Der Prüfer hat vier Stunden lang sämtliche Serviceleistungen unseres Hotels sowie unsere ‚Hardware’ begutachtet – also Internetzugang, Schallschutz, Abrechnungssysteme sowie Ausstattung, Technik und Größe unserer Tagungsräume und Zimmerausstattung inklusive Größe, Beschaffenheit und Lichtverhältnisse von Schreibtischflächen, Bädern, Betten und Matratzenhygiene. Wir freuen uns sehr, dass beide Tests zur vollen Zufriedenheit des Prüfers ausfielen, so dass wir erfolgreich für die beiden begehrten Siegel rezertifiziert wurden“, berichtet Matthias Reuter, Direktionsassistent im „Romantischen Winkel“.

Das Wellnesshotel kann sich im Bereich Tagung noch mit einem weiteren ehrenhaften Titel rühmen: Der „Romantische Winkel“ gehört bereits seit zwei Jahren in Folge zu den 20 besten deutschen „Top-Tagungshotels“, die jährlich im Rahmen des Buches „TOP 250 Die besten Tagungshotels in Deutschland“ sowie auf der Internetseite www.top250tagungshotels.de ausgewählt und vorgestellt werden. „Das ist schon eine ganz besondere Ehre, denn auf den ersten Plätzen landen in der Regel nur reine Tagungs- und Seminarhotels“, erläutert Matthias Reuter.

Die Besonderheit des „Romantischen Winkels“ als Tagungshotel liegt unter anderem in der räumlichen Trennung vom regulären Hotelbetrieb: Die Meetings, Tagungen und Seminare finden in drei außergewöhnlichen Veranstaltungsräumen für maximal bis zu 50 Personen in einer historischen Jugendstil-Villa statt, die separat auf dem Hotelgelände steht und damit Ruhe und Abgeschiedenheit vom restlichen Hotelbetrieb verspricht. Durch den Blick auf den Schmelzteich und den Hotelgarten mit Pool bleibt zudem die Konzentration erhalten. „Wer will, kann natürlich auch gleich im abgeschiedenen Garten vor der Villa direkt im Grünen oder direkt im Wald tagen. Wir organisieren gerne jeden noch so ausgefallenen Sonderwunsch“, erläutert Hotelinhaberin Nora Oelkers.

Häufig werden für Tagungen Ausflüge in die Region oder spannende Outdoor-Events wie beispielsweise Flüge mit der „Flying Fox Seilbahn“ über den See vorm Hotel dazu gebucht. „Aber auch unser 3.500 Quadratmeter große SPA & Wellness-Bereich, unser mehrfach preisgekröntes RoLigio®-Wellness-Konzept sowie die erstklassige Küche unseres Hotelrestaurants erfreuen sich bei Tagungsteilnehmern gleichermaßen wie bei regulären Hotelgästen größter Beliebtheit“, so Matthias Reuter.

Pressekontakte: Matthias Reuter (Direktionsassistent Romantischer Winkel)
Telefon 05523 / 304 760
Franziska Märtig (MEDIENKONTOR, Pressearbeit), Telefon 0174 / 96 19 740

Quelle: Pressemitteilung Medienkontor vom 29.06.20167.
Bildquelle: Romantischer Winkel.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here